Ihre Maßnahme bei Familienfreundliche Wissenschaft

Um eine Maßnahme zur Förderung der Familienfreundlichkeit an Ihrer Einrichtung in unsere Datenbank mit Praxisbeispielen eintragen zu lassen, nutzen Sie bitte das unten stehende Formular. Wir behalten uns die Überprüfung und redaktionelle Bearbeitung Ihrer Angaben vor Eintrag in die Datenbank vor. Wir kontaktieren Sie bei Abstimmungsbedarf und informieren Sie über die Aufnahme der von Ihnen gemeldeten Maßnahme in unsere Datenbank.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jutta Dalhoff (Telefon 0221-47694-250, E-Mail jutta.dalhoff@gesis.org).


Wenn Sie mehrere Maßnahmen melden möchten, können Sie hierfür auch unsere Excel-Vorlage nutzen.
Bitte senden Sie die ausgefüllte Tabelle an jutta.dalhoff@gesis.org.
Materialien zu den Maßnahmen können Sie ebenfalls einfach der E-Mail beifügen.

 Excel-Vorlage zur Meldung mehrerer Maßnahmen (23 KB)


Formular zur Meldung von Maßnahmen

Meldung von Maßnahmen

Informationen zu Ihrer Einrichtung
Informationen zur Maßnahme
1-3 (vollständige) Sätze "Ziel der Maßnahme ist es, ..."
Zielgruppe*
"hochschulweit" oder "institutionsweit" wenn für Alle an der Einrichtung nutzbar, ansonsten bitte Fakultät, Institut o.ä. angeben.
Welche Stelle an der Einrichtung ist für die Umsetzung zuständig? Ggf. Kooperationspartner angeben.
Fließtext, ca. 100-200 Wörter. Zu Anfang Name der Hochschule bzw. Forschungseinrichtung sowie Name und Jahr der Einführung der Maßnahme nennen.
Z.B.: Wie viele Personen haben die Maßnahme genutzt, wie viele Plätze gibt es, wie zufrieden sind die Nutzer/innen?
Wenn vorhanden, Link zur Maßnahme, ansonsten zu Gleichstellungs- oder Familienbüro o.ä. in der Einrichtung.
(sofern vorhanden)
Wird nicht veröffentlicht / nur für internen Gebrauch.
Ansprechperson für die Maßnahme zur Veröffentlichung in der Datenbank
Z.B. Familienbüro, Gleichstellungsbüro, Stabsstelle...
Kontaktdaten für Rückfragen
Nur, wenn Kontaktperson für Rückfragen abweichend von oben eingetragenen Kontaktdaten.
Upload von Dateien zur Maßnahme
Zum Beispiel Flyer, Berichte oder Broschüren. Möglichst im Dateiformat PDF. Der Upload ist pro Datei auf 8MB begrenzt.

*)-Felder sind Pflichtfelder